Reiseziel

Reiseziel finden

Möchtet Ihr bei Eurer Reise nicht nur auf einem Fleck sitzen, wäre es von Vorteil wenn die Reiseziele und deren Reihenfolge im Voraus bekannt sind. Aber wie finde ich die Plätze, die sich lohnen anzuschauen?

Einen guten Überblick über Reiseziele, die tiefere Reiseplanung oder allgemeine Informationen zu Interrail bietet die Interrail-Internetseite, die von eurail.com betrieben wird. Jedoch steht „Interrail“ nur für das Reisen mit dem Zug (somit nur Reiseziele, die mit dem Zug erreichbar sind)!

In vielen Print- und Digitalmedien werden ständig Reiseziele vorgestellt. Zum Beispiel hat The Huffington Post einen Artikel über als Reiseziel unterschätze Städte in Europa veröffentlicht, der mir auch einen Anstoß für meine Kroatien-Reise gab. Weitere digitale Artikel zum Reisen habe ich hier in der Unterrubrik Medien zusammengefasst.

Auch der Blick in einen herkömmlichen, billigen Reiseführer eines/r Landes/ Region/ Stadt lohnt sich meist (bei Läden, Amazon oder ebay gibt es diese in genüge sehr günstig; oder einfach bei Freunden/ Bekannten nachfragen). Genauso findet Ihr bei den Wikipedia-Einträgen des jeweiligen Landes/ Stadt/ Region die Besonderheiten. Wer auf  Natur aus ist, kann als erste Anlaufstelle auch Google-Maps zur Hilfe nehmen – denn dort sind Natur-/ Nationalparks eingetragen.

Für die weitere und konkretere Reiseplanung verwende ich Reiseführer und die Internetseiten der Orte, die ich besuchen möchte. Aber allen voran Internetforen, in denen Leute von ihren Erfahrungen berichten. Zu vielem gibt es heutzutage auch Apps fürs Smartphone oder Tablet.

Reise- und Sicherheitshinweise

Wenn ihr zur politischen Lage, Gesundheitstandards oder Einreisebedingungen des zu bereisenden Landes nichts wisst, solltet Ihr Euch auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes schlau machen.

Ein Blick auf www.gesundheit.gv.at zu werfen schadet sicherlich auch nicht. Denn Informationen zur Reisemedizin, Ernährung auf Reisen und Insektenschutz können sehr nützlich sein.

Welche Dinge ihr beim Fliegen im Handgepäck/ Check-In-Gepäck dabei haben dürft bzw. nicht dabei haben dürft, findet ihr in der Anlage der Verordnung (EG) Nr. 2320/2002 des Europäischen Parlamentes bzw. kurz zusammengefasst auf der Homepage der Bundespolizei/Fluggesellschaft.

…weiter zur Übernachtung… oder gleich zu den Reisemitteln, dem Equipment & Gadgets oder den Apps